Weinbau-online.de Blog / Wein, Weinbau, Software und mehr

Mailing II: So sammelt Ihr E-Mail Adressen

Nach der DSGVO überarbeiten viele Weingüter ihren Stamm an E-Mail Adressen. Denn: Was nutzen die besten Programme mit gutem Newsletter, wenn man keine Adressen hat, an die man sie senden kann. Bei den Datenübernahmen aus alten Weinbau-Programmen fällt uns immer wieder auf, dass in vielen Fällen weniger als 5% der Kunden eine E-Mail Adresse hinterlegt haben - von Zustimmungen für Werbe-Mailings o.ä. ganz zu schweigen. Wir erklären Euch in diesem Artikel, wie Ihr mit fünf einfachen Schritten zum professionellen E-Mail Sammler werdet und damit Eurem Weingut, der Umwelt und vor allem auch Euren Kunden etwas Gutes tun könnt....

Jetzt den ganzen Artikel lesen

Ciao Papier! So wird die Buchhaltung einfach

Papierloser Betrieb

Schwappt durch Ihr Büro auch regelmäßig eine Flut von Belegen, Briefen und Bescheiden? Oft geht man diese dann nach einer Weile wieder suchen, wenn man die Kommunikation mit Kunden oder Zulieferern nachvollziehen will. Damit ist jetzt Schluss: Mit unserem Paket "Papierloser Betrieb" können Sie Ihre Büroarbeit stark vereinfachen. Laden Sie Belege, Fotos und andere Dateien schnell und einfach zu den entsprechenden Punkten in Ihrem Weinbau-online.de. Warum Sie das ganze überhaupt tun sollten und was Sie davon für Vorteile haben, erfahren Sie in diesem Artikel....

Jetzt den ganzen Artikel lesen

Tipps für DSGVO-konforme E-Mail Newsletter

Mit der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) werden nicht nur die Messlatte für rechtssichere Newsletter, sondern auch die Bußgelder bei Missachtung hochgeschraubt. Es ist also für jedes Weingut wichtig, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen, wenn man weiterhin diesen Werbekanal nutzen will. Wir fassen in diesem Artikel für Sie zusammen, wie Sie ohne großen Aufwand DSGVO konforme Newsletter mit Weinbau-online.de erzeugen können und erklären Ihnen dabei die häufigsten Fallstricke:...

Jetzt den ganzen Artikel lesen

Finanzen & Steuer - Fibu für Weingüter

Die Zahlen für Ihren Weinbaubetrieb im Blick behalten ist gar nicht so einfach, aber unglaublich wichtig! Viele Weingüter arbeiten dazu monatlich mit einem Steuerberater zusammen und übergeben ihre Betriebsdaten oft händisch per Ordner an diesen. Mit Weinbau-online.de haben Sie jetzt die Möglichkeit, alle Vorfälle direkt im Programm sauber zu kontieren und an Ihren Steuerberater oder Ihre Buchhaltung im passenden Format zu übergeben. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie mit der Fibu-Schnittstelle Zeit, Geld und Nerven einsparen können:
 ...

Jetzt den ganzen Artikel lesen

Kooperation mit der Hochschule Geisenheim

Zusammen mit Frau Prof. Dr. Loose und dem Team der Unternehmensanalyse von der Hochschule Geisenheim arbeitet und forscht Weinbau-online.de an einem spannenden Thema: dem betrieblichen Kennzahlen-System. Ziel der neuen Kooperation ist die verbesserte Analyse von Kennzahlen bei Weingütern. Was ansonsten nur großen Betrieben in teuren Beratungsprojekten zugänglich ist, wird nun für alle Weinbau-online.de Kunden jede Nacht neu berechnet: Eine kompakte Übersicht über alle wichtigen Vorgänge im Betrieb und auf Wunsch auch im Vergleich mit anderen Weingütern. ...

Jetzt den ganzen Artikel lesen

Frohes zu Ostern: Frühjahrs Update 2018

Wir wünschen Ihnen ein frohes Osterfest und hoffen, dass Sie überall gut in den hoffentlich anbrechenden Frühling 2018 starten werden! Wir haben die Oster-Wochen genutzt, um uns eine Woche mit dem gesamten Entwickler-Team zurück zu ziehen und viel Neues im kommenden Update bereit zu stellen. In diesem Artikel können Sie schon einmal sehen, in welche Richtung die Entwicklungen gehen werden. Vor allem im Bereich Statistik hat sich einiges getan!...

Jetzt den ganzen Artikel lesen
Weinbau-online.de Ein Weinbauprogramm welches kaum Wünsche offen lässt. Und wenn Schwierigkeiten auftreten, ist das dynamische junge Team hinter Weinbau-online.de schnell und kompetent zur Hilfe bereit. Wir sind sehr zufrieden und möchten das Programm nicht mehr missen. [...]
5