Lust am Weinkaufen mit meomix

Lust am Weinkaufen: unter diesem Motto hat meomix ein Konzept erarbeitet, dass es ermöglicht selbst in kleinen Stückzahlen verkaufsfördernde Kartons zu produzieren ohne die Kosten in die Höhe zu treiben. Wie funktioniert das? Unser Partner stellt heute in einem Gastbeitrag für Sie sein Konzept vor und zeigt Ihnen, wo in Ihrem Weingut noch Potential in Sachen Verkauf und Kundenbindung schlummert.

 

Warum überhaupt individuelle Kartons?

Viele Bestellungen aus Wein-Shops landen in eintönigen, braunen, weißen oder grünen Standardkartons vor der Haustüre Ihrer Kunden. Damit verpassen Sie aber eine wichtige Gelegenheit: Die Lieferung ist (teilweise) der erste physikalische Kontakt zum Kunden und damit der Moment, in dem ein wichtiger Eindruck hinterlassen wird. Dieses "fühlbare" Erlebnis des Auspackens wird von vielen Weingütern aber immer noch stark unterschätzt. Hier wird oft zu sehr von der Seite des Weinguts und des möglichst einfachen Versands aus gedacht! Damit entgeht Ihnen aber die Chance schon einen guten Eindruck zu machen, bevor Ihr Produkt konsumiert wird.

 

Auspacken als Erlebnis!

Natürlich haben Sie auch schon öfters etwas bestellt oder geliefert bekommen und können daher das folgende Gedankenspiel einfach nachvollziehen: Versetzen Sie sich einmal in die Lage eines Bestellers Ihres Weinguts! Ihr Kunde hat sich unter Umständen schon länger auf seine Bestellung gefreut und sieht nun Ihren Karton. Jetzt ist der richtige Moment das Erlebnis aufrecht zu erhalten. Das beginnt bei der Verpackung, geht weiter über das Auspacken an sich und es gilt erst recht für den Inhalt. Der Höhepunkt ist dann das Probieren der ersten Flasche! (Manche Versender bauen auch noch kleine Zwischenschritte - wie ein Stück Schokolade zum Wein oder eine hangeschriebene Karte usw. - ein, um das Erlebnis zu verlängern. Kommt Ihnen das bekannt vor?)
Dem Kunden wird also ein kontinurierliches Erlebnis geboten (und keine langweilige Wahrenannahme), an das er sich vermutlich noch länger erinnern wird. Ihr Vorteil: Wein ist ein Genussprodukt für alle Sinne und Sie als Weingut rangieren damit nicht im Rang einer schnöden Toner-Verpackung für einen Drucker.

 

So einfach und günstig geht es:

Wir haben Gestaltungsvorlagen kreiert, die durch Ihre Daten, wie Logo, Adresse, Beschreibungen etc. unkompliziert individualisiert werden können. Durch die neue Möglichkeit ohne Klischee die Kartons zu bedrucken, fallen diese Kosten weg und wir können Ihnen mehrere sehr attraktive Preisstaffelung anbieten. Anpassung der Vorlage mit Ihren Daten inkl. Nutzung der Gestaltungsvorlagen 199,-- €  Druckkosten (siehe Tabelle) zzgl. 50 € Druckvorstufe. Alle Preise zzgl. MwSt. Ggf. zzgl. Transportkosten. Da es sich um ein Frühlingsangebot handelt, gelten diese Preise nur bis zum 31.05.2017.
 

Gesamtmenge

Preis pro Stück

500

0,84 €

1000

0,79 €

1500

0,75 €

2000

0,71 €

2500

0,67 €

 

Interesse am Konzept von meomix?

Das Konzept von meomix kann Ihnen helfen, Ihren Absatz und vor allem die Kundenbindung zu verbessern. Wenn Sie dieses Konzept interessant finden, können Sie unseren Partner einfach unter info@meomix.de kontaktieren.