Mit dem Winestro.com Shop online ins Weihnachtsgeschäft

Wussten Sie schon, dass Ihnen als Weinbau-online.de Kunde in jedem Paket auch schon der Winestro.com Webshop zu Verfügung steht? Winestro.com ist die kostenlos integrierbare Verkaufslösung von Weinbau-online.de. Sie haben keine Anschaffungskosten, verkaufen schnell Wein im Internet und nur bei einem tatsächlichen Verkauf fällt eine Provision in Höhe von 10% an. Wir erklären Ihnen in diesem Artikel, wie Sie das volle Potential von Winestro.com für Ihren Betrieb in nur 4 einfachen Schritten nutzen können.

 

Was bringt mir Winestro.com?

Mit Winestro.com können Sie Ihre Weine schnell, einfach und risikofrei im Internet verkaufen. Wir nehmen Ihnen folgende Punkte an Arbeit ab:

  • Präsentation der Weine
  • Gestaltung des Webshops
  • AGB Bereitstellung und Aktualisierung
  • Pflege der Weine
  • Bestellprozess der Kunden
  • Zahlungsabwicklung (Überweisung / Paypal etc..)

Sie müssen nur den Wein nach Eingang der Bestellung abpacken und versenden. So haben Sie ohne Mehraufwand einen zusätzlichen Vertriebskanal und bei Bedarf auch noch einen (abgesehen von der Provision) kostenlosen und schnell einsatzbereiten Webshop um den Sie sich nicht kümmen müssen.

 

1. Weine in Winestro.com einstellen

Wenn Sie Ihren Betrieb mit Weinbau-online.de führen, sind Ihre Weine schon so gut wie in Winestro.com. Es fehlen Ihnen nur noch 5 einfache Schritte zum online-Weinverkauf:

  • Aktivieren Sie den Plattform-Shop unter Auftrag/Platt-Form Shop und nehmen Sie an Winestro.com teil
  • Hinterlegen Sie ein Bild und einen kleinen Text im Reiter "Infos"
  • Aktivieren Sie die neue Preiskategorie "WINESTRO". (Wird jetzt automatisch in den Weinen angezeigt.)
  • Geben Sie die Versandkosten an.
  • (Optional: Importieren Sie Preise einer bestehenden Preiskategorie oder...)
  • Geben Sie Ihren Weinen jetzt einen Preis in der Kategorie "WINESTRO"

Schon fertig! Ihre Weine werden binnen 24 Stunden vollautomatisch in das Weinportal Winestro.com aufgenommen.

 

2. Verkaufszahlen steigern

Auch wenn Ihre Weine jetzt in Winestro.com einem breiten Publikum präsentiert werden, können Sie noch einige Schritte unternehmen um Ihre Weine für die Kunden attraktiver zu gestalten und Ihre Position in den Suchergebnissen zu verbessen:

  • Hinterlegen Sie ein aussagekräftiges und ordentliches Bild in Ihrem Wein (Reiter "Bild" in der Weinkarteikarte)
  • Rechnen Sie die Versandkosten in die Preise ein und setzten Sie die Versandkosten auf 0€ für Deutschland
  • Hinterlegen Sie einen gut geschriebenen Text, der Ihr Weingut beschreibt
  • Hinterlegen Sie einen aussagekräftigen Text zum Wein im Feld "Shopnotiz" in der Weinkarteikarte
  • Hinterlegen Sie alle Analysewerte in einem Wein
  • Geben Sie ein Bild von Ihrem Betrieb im Reiter Auftrag/Plattform-Shop ein
  • Geben Sie die Bestpreis-Garantie und erlauben Sie Kommentare zu Ihren Weinen

 


3. Winestro.com als Webshop für die eigene Homepage

Haben Sie noch keinen eigenen Webshop, möchten sich aber auch nicht mit lästigen Punkten wie Einbau des Shop sin Ihre Website, teurer Gestaltung und aufwändigen AGBs rumschlagen? Dann haben Sie mit Winestro.com jetzt auch schon den perfekten Shop für Ihre Website. Wenn Sie die Punkte 1-2 erledigt haben, können Sie den Webshop mit nur wenigen Klicks auf Ihrer Seite verlinken:

  • Führen Sie die Schritte 1-2 diese Blog-Artikels durch
  • Wechseln Sie in Weinbau-online.de unter Auftrag/Plattform-Shop/Winestro
  • Scrollen Sie zu "Winestro als Wesbshop für die eigene Homepage"
  • Kopieren Sie den grau hinterlegten Quelltext und schicken Sie diesen an Ihren Webmaster
    Dieser kann den Shop je nach Design entweder verlinken oder sogar in die eigene Homepage einbauen! Des Aufwand dafür liegt unter 30min.

Der Winestro.com Webshop zeigt nur Ihre Weine an und der Kunde wird in seiner Bestellung nicht durch Weine anderer Winzer abgelenkt. So haben Sie mit nur 5 Minuten einen Web-Verkauf! Alle Bestellungen landen automatisch als Auftrag in Ihrem Weinbau-online.de Zugang.